Logo-03-120x75
über DBU

über DBU  Dietlind Bäuerle-Uhlig

Diejenigen, welche an der Praxis ohne Wissenschaft Gefallen finden, sind wie Schiffer, die ohne Steuer und Kompaß fahren, sie sind nie sicher, wohin die Fahrt geht. Die Praxis muß immer auf guter Theorie beruhen.
Leonardo da Vinci
Dr. Dietlind Bäuerle-Uhlig

Dr. Dietlind Bäuerle-Uhlig

Arbeitschwerpunkte:

  • als Musikpädagogin: Entwicklung von Modellen für schulkompatiblen Gruppeninstrumentalunterricht
     
  • Forschung: Berufsrealität und Veränderungsmöglichkeiten für Instrumentalpädagogen, Rahmenbedingungen für authentisches Musizieren, Geschichte der Instrumentalpädagogik
     
  • als Künstlerin: Kammermusik, Chor- und Orchesterleitung
     

Vita:

  • Schulmusik- und Germanistikstudium (für Lehramt Gymnasium)
     
  • künstlerisches Fagottdiplom mit „sehr gut“
     
  • 7 Jahre Fachbereichsleiterin an der kommunalen Musikschule Berlin-Wilmersdorf
     
  • seit 1982 Erteilung von Fagottunterricht
     
  • seit 1988 engagierte Arbeit mit Bläserensembles und Blasorchestern
     
  • 1994 Mitbegründerin des ensembletreffen berlin (seit 2005 auch in Österreich)
     
  • 1991-1996 Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Musikpädagogik an der Hochschule der Künste Berlin (heute: Universität der Künste Berlin)
     
  • Lehraufträge an der Musikhochschule Stuttgart und der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg
     
  • 2003 Promotion über „Professionalisierung in der Instrumentalpädagogik“ (darin u.a. Zukunftsperspektiven für nachhaltige Musikschularbeit in der sich verändernden Bildungslandschaft)
     
  • seit 2010 Chorleiterin des Nikolaichores Heilbronn
     
  • 2012 Gründerin von „Orchesterwerk“ (Lehrer-Schüler-Orchester)
     

mehr über Dr. Dietlind Bäuerle-Uhlig erfahren Sie hier > Download / Ansicht

Dr. Dietlind Bäuerle-Uhlig beim ensembletreffen in Österreich
Dr. Dietlind Bäuerle-Uhlig beim ensembletreffen Berlin

ensembletreffen in Österreich
 

ensembletreffen in Berlin
 

DBU-07-dsc04453-NB-300x225
Dr. Dietlind Bäuerle-Uhlig

aus der Zuhörerperspektive...
 

aus der Kinderperspektive
 

DBU-04-dsc03015-NB-300x223
Dr. Dietlind Bäuerle-Uhlig


 

 

Dr. Dietlind Bäuerle-Uhlig
Dr. Dietlind Bäuerle-Uhlig

DBU als Dirigentin

 

Rechter-Rand-25x100

 

 

 

Aktuelles

Informationen zu aktuellen Veranstaltungen finden sie >>> hier